• Das Kursangebot der MID

    In der MID Akademie bieten wir Methodenschulungen zu Modellierungssprachen, wie der BPMN und UML an, sowie Tool-Schulungen zu unserer Software. Unsere praxisorientierten eTrainings, Präsenztrainings und remote Trainings zielen darauf ab, Dir die Lerninhalte einfach und effektiv zu vermitteln. Speziell in den eTrainings kannst Du Deinen Lernfortschritt selbstständig, anhand von Quizzen und Übungen, überprüfen. 

    Du entscheidest, welches Format für Dich das passende ist. Entdecke jetzt unser Angebot und klicke Dich durch die verschiedenen Kurse, um mehr Details zu erfahren! 


Kursliste

In diesem Kurs erhalten Sie eine Einführung in das eLearning-Portal der MID-Akademie.

Sie lernen in diesem Training die Modellierung im Innovator kennen. Dies reicht vom Starten der Modellierungsumgebung bis hin zum Drucken von Diagrammen. Sie erstellen Diagramme, können sich geschickt durch das Modell navigieren, erkennen Zusammenhänge und können abschließend Modellinhalte dokumentieren.

Dieses eTraining enthält die Module zu den verschiedenen Einsatzszenarien von Innovator 15. Eine Buchung des eTrainings erfolgt über das Buchungsportal der MID Homepage.

Innovator-Grundlagen zum Buchungsportal

Prozessmodellierung in Innovator zum Buchungsportal

Datenmodellierung in Innovator zum Buchungsportal

Softwareentwicklung in Innovator zum Buchungsportal

Enterprise Architekturen in Innovator zum Buchungsportal


In diesem Onlinekurs zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt den Umgang mit Bpanda.

Dieses eTraining enthält die Module zu den verschiedenen Einsatzszenarien von Bpanda. Eine Buchung des eTrainings erfolgt über das Buchungsportal der MID Homepage.


Bpanda für Prozessleser: zum Buchungsportal

Bpanda für Prozessdesigner: zum Buchungsportal

Bpanda für Administratoren (BPM-Manager): zum Buchungsportal

Prozessmanagement effektiv mit Bpanda umsetzen für alle Rollen: zum Buchungsportal


Erlernen Sie in diesem Online-Kurs die grundlegenden Kenntnisse des Geschäftsprozessmanagements.

Dieses Training führen wir als online Kurs (eTraining), sowie auch als Blended Learning Kurs (Mischung aus Präsenz- und Onlinetraining) durch. Die Buchung erfolgt über das Buchungsportal der MID Homepage.

Zum Buchungsportal


Lernen Sie in diesem Kurs die Diagrammarten und einzelnen Elemente der BPMN kennen. Erfahren Sie, wie Sie fachlich geprägte Prozessmodelle lesen und verstehen können und schaffen Sie sich damit einen Zugang in die Welt der Beschreibung und Modellierung von Prozessen.

Lernziele:
Sie werden am Ende des Kurses in der Lage sein, grundlegende BPMN-Diagramme zu lesen und zu verstehen. Sie kennen die Symbolik der BPMN und können die Diagramme und deren Gehalt überprüfen und bewerten.

zum Buchungsportal

   


In der Zertifizierung zum „OMG Expert in BPM – Fundamental (OCEB2-F)“ beweisen Sie ein breites Basiswissen in dieser Disziplin und kennen die verschiedenen Konzepte und Techniken. Sie können produktiv in BPM-Projekten mitarbeiten, sowohl auf der betriebswirtschaftlichen als auch auf der technischen Seite.

Dieses Seminar vermittelt das dafür notwendige Wissen und bereitet Sie auf die Zertifizierung vor.

Dieses Training führen wir als online Kurs (eTraining), sowie auch als Blended Learning Kurs (Mischung aus Präsenz-  und Onlinetraining) durch. Die Buchung erfolgt über das Buchungsportal der MID Homepage.

zum Buchungsportal

In der Zertifizierung zum „OMG Certified UML Professional 2 – Foundation Level (OCUP2-F)“ beweisen Sie Ihr Verständnis der UML und zeichnen sich als kompetenter Ansprechpartner in der UML-Modellierung aus.

In diesem Kurs werden die online Inhalte zum Präsenztraining "OCUP2-F Zertifizierungsvorbereitung für UML Anwender" bereitgestellt. Eine Buchung des Präsenztrainings erfolgt über das Buchungsportal der MID Homepage.

Zum Buchungsportal

Sie lernen in diesem Training die Modellierung im Innovator kennen. Dies reicht vom Starten der Modellierungsumgebung bis hin zum Drucken von Diagrammen. Sie erstellen Diagramme, können sich geschickt durch das Modell navigieren, erkennen Zusammenhänge und können abschließend Modellinhalte dokumentieren.

Dieses eTraining enthält die Module zu den verschiedenen Einsatzszenarien von Innovator 14. Eine Buchung des eTrainings erfolgt über das Buchungsportal der MID Homepage.

Innovator-Grundlagen zum Buchungsportal

Prozessmodellierung mit Innovator zum Buchungsportal

Datenmodellierung mit Innovator zum Buchungsportal

Softwareentwicklung mit Innovator zum Buchungsportal

Enterprise Architekturen mit Innovator zum Buchungsportal



Sie lernen in diesem Training einen schnellen Einstieg in die Prozessmodellierung im Innovator 14. Dies reicht vom Starten des Innovators, über das Modellieren von Prozessen bis hin zum Drucken von Diagrammen. Nach diesem eTraining können Sie Diagramme erstellen, sich geschickt durch das Modell navigieren, erkennen Zusammenhänge und können abschließend Modellinhalte dokumentieren.

Eine Buchung des eTrainings erfolgt über das Buchungsportal der MID Homepage.

Prozessmodellierung mit Innovator
zum Buchungsportal
   



Der Einsatz eines Tools kann die Effizienz der Entwicklung nur dann steigern, wenn dieses Tool sowohl zum Entwicklungsprozess als auch zur Software Production Line passt. Innovator bietet vielfältige Möglichkeiten der Anpassung. Diese Anpassungen betreffen einerseits die Modellstruktur, womit Sie Innovator optimal an Ihr Vorgehensmodell adaptieren, aber auch diverse technische Einstellungen, die es ermöglichen, Innovator in Ihrer Software Production Line zu integrieren.

Dieser Kurs bietet eine Einführung in die Grundtechniken der Innovator-Konfiguration. In Verbindung mit einem weiterführenden Workshop, in dem Ihre spezifischen Anforderungen berücksichtigt werden können, erhalten Sie damit eine solide Basis, um Innovator für Ihr Unternehmen optimal anpassen zu können.

Eine Buchung des eTrainings erfolgt über das Buchungsportal der MID Hompage.

Zum Buchungsportal


DMN lernen und in Innovator abbilden! In Unternehmen sind Entscheidungen allgegenwärtig und müssen tagtäglich aufs Neue getroffen werden. Lernen Sie in diesem Training, mit Hilfe von DMN Ihre Geschäftsprozesse zu steuern und damit Ihren Unternehmenserfolg zu beeinflussen.

Lernen Sie, wie Sie mit ArchiMate® Sachverhalte einer Enterprise Architektur übersichtlich modellieren, verständlich darstellen und im Kontext der Vorgehensweise und Architektur-Methodik einsetzen können.

Lernziele:
Am Ende des Trainings wissen Sie, wie Sie mit ArchiMate® Sachverhalte einer Enterprise Architektur übersichtlich modellieren, verständlich darstellen und im Kontext der Vorgehensweise und Architektur-Methodik einsetzen.

zum Buchungsportal


Lernen Sie in diesem Kurs die einzelnen Elemente der BPMN kennen. Erfahren Sie, wie Sie fachlich geprägte Prozessmodelle sinnvoll selbst erstellen können und schaffen Sie sich damit einen Zugang in die Welt der Beschreibung und Modellierung von Prozessen.

Lernziele:
Sie werden am Ende des Kurses in der Lage sein, grundlegende BPMN-Diagramme selbst zu erstellen. Sie kennen die Symbolik der BPMN und können die Diagramme und deren Gehalt überprüfen und bewerten.

zum Buchungsportal

   


Lernen Sie in diesem Training das Lesen von Prozessen, die Prozessmodellierung und die Abstimmung von Prozessen mit Bpanda in Ihrem Unternehmen kennen.

Lernziele:
Sie sind am Ende des Trainings in der Lage, Bpanda zu bedienen, bestehende Prozesse zu überblicken und mit dem Guide flüssig zu lesen. Sie sind in der Lage, neue Prozesse mit Hilfe des Modellers zu erstellen. Sie können den Review-Prozess in Bpanda anstoßen und als Teilnehmer ein Prozess-Review begleiten. Sie können Prozesse in Bpanda veröffentlichen.

zum Buchungsportal


Mit diesem Kurs führen wir den Eignungstest zum Ausbildungsberuf Kaufmann (w/m/d) für Büromanagement durch.

Mit diesem Kurs führen wir den Eignungstest zum Ausbildungsberuf Fachinformatiker (w/m/d) für Systemintegration durch.

Mit diesem Kurs führen wir den Eignungstest zum Ausbildungsberuf Fachinformatiker (w/m/d) für Systemintegration durch.

Mit diesem Kurs führen wir den Eignungstest zum Ausbildungsberuf Kaufmann (w/m/d) für Büromanagement durch.

Warum führen wir eigentlich diese Jahresgespräche?

In der Personalentwicklung (PE) leistest Du – die Führungskraft – einen wichtigen Erfolgsbeitrag für die MID. Ein Mitarbeitergespräch zu führen, ist die Kunst, Gespräche strukturiert vorzubereiten und diese kompetent umzusetzen. Mit diesem E-Learning möchten wir dich für die Bedeutung unseres Personalentwicklungsdialogs (PED) sensibilisieren, da er die Vertrauenskultur, Motivation und Qualität der Zusammenarbeit bei der MID fördern kann.

Hier findest du die Arbeitssicherheitsunterweisung der MID. Diese wird sowohl für neue Mitarbeiter als Erstunterweisung als auch für bestehende Mitarbeiter als Wiederholungsunterweisung angeboten.

Wiederholungsunterweisungen sind jährlich zu wiederholen.

Im Anschluss an die Einweisung musst du einen Test auf der unserer E-Learning-Plattform absolvieren und damit dokumentieren, dass du die hier gemachten Informationen verstanden hast.


Im Rahmen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) haben wir als Unternehmen, das personenbezogene Daten verarbeitet, folgende Verpflichtungen .
  • Art. 5, Absatz 2: „Der Verantwortliche ist für die Einhaltung [der Verarbeitungsgrundsätze] verantwortlich und muss [deren] Einhaltung nachweisen können („Rechenschaftspflicht“)“ 
  • Art. 39, Abs. 1a: „Dem Datenschutzbeauftragten obliegen zumindest folgende Aufgaben: Unterrichtung und Beratung des Verantwortlichen oder des Auftragsverarbeiters und der Beschäftigten, die Verarbeitungen durchführen, hinsichtlich ihrer Pflichten nach dieser Verordnung sowie nach sonstigen Datenschutzvorschriften der Union bzw. der Mitgliedstaaten“

Artikel 32 DSGVOerwähnt zudem „geeignete technische und organisatorische Maßnahmen (TOM), um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten“. 
Damit unsere Mitarbeiter die Verarbeitungsgrundsätze und die TOM kennen, müssen sie geschult werden, um sie sicher auszuführen und das geforderte Schutzniveau zu gewährleisten.
Die Teilnahme wird durch die erfolgreiche Beantwortung der Fragen dokumentiert.
Die Schulung und Sensibilisierungzu Datenschutzthemen erfolgt zu Beginn der Tätigkeit bei der MID und wird jährlich wiederholt.

IXPRA ist eine Methode, mit der Prozesse in drei Schritten optimiert werden: analysieren, verstehen, verbessern. Das 3-Schichten-Modell stellt jeden Prozessschritt in einer Prozessmatrix dar. Diese fördert das gemeinsame Verständnis aller Beteiligten. So können Probleme erkannt, verstanden und gemeinsam am «Runden Tisch» gelöst werden.

Im Seminar «Optimale Spitalprozesse dank IXPRA» lernen Sie, wie Sie mit der ganzheitlichen Prozessanalysemethode IXPRA (Interface Cross Culture Process Analysis) und mit Hilfe von globalen GS1 Standards den Informationsfluss der Behandlungspfade digitalisieren und verbessern können. So können Sie optimale Spitalprozesse entwickeln.



Sie sind am Ende des Kurses in der Lage, Innovator for Business Analysts zu bedienen, bestehende Modelle zu nutzen und zu pflegen, neue Prozessmodelle zu erstellen sowie Modelldokumentationen zu erzeugen. Sie können BPMN-Diagramme, Strukturdiagramme und Organigramme mit allen relevanten Elementen modellieren und miteinander verknüpfen sowie mehrere Diagramme gemeinsam in Übersichtsdiagrammen darstellen.

Am Ende des Kurses sind Sie in der Lage, fachliche und technische Abläufe als BPMN-Prozesse zu modellieren. Sie können die einzelnen Prozessschritte beschreiben, die verwendeten Datenobjekte darstellen und die verantwortlichen Rollen oder Systeme zuweisen. Sie können außerdem Prozesshierarchien sowie die Zusammenarbeit verschiedener Prozesse modellieren.